IBIZA im TV

angie85

Member
Geht nicht über Ibiza aber ne Doku über Techno ist sicherlich ebenfalls interessant :)

Am 21. September feiert der deutsch-französische Kultursender ARTE 30 Jahre Techno und Clubkultur. Drei Sendungen werden gezeigt, die sich um den elektronischen Sound drehen, der damals zu seinem Siegeszug rund um den Globus antrat.

Los geht es um 22:45 Uhr mit einem „Tracks“-Techno-Spezial, das in drei Teile unterteilt ist. Los geht es mit der Achs Detroit-Berlin, dazu gibt es Interviews mit Tresor-Gründer Dimitri Hegemann und dem „Godfather Of Techno“ Juan Atkins. Teil 2 beschäftigt sich mit dem britischen Partykollektiv Block9, das seit einigen Jahren das Glastonbury-Publikum mit seinen legendären ConsciousClubbing-Kunstinstallationen. Und schließlich geht es mit Teil 3 nach Tiflis, der georgischen Hauptstadt, in den Club Bassiani, dem „Berghain Georgiens“. Hier funktioniert Techno als Aktivismus, als Teil einer Bewegung, die sich u. a. für eine liberalere Drogenpolitik in dem konservativen-orthodox geprägten Land einsetzt.

Es folgen noch weitere Sendungen u.a. "Denk ich an Deutschland in der Nacht".

Viel Spaß beim schauen!
 

raimi-29

Active Member
Habe mir die Sendung angesehen. Tja traurige Entwicklung was hier (schon lange) passiert. Und das wird so auch keine Ende nehmen.
 

angie85

Member
Ja, echt traurig. Einheimische die in Bauruinen hausen weil sie sich wg steigenden Mieten keine Wohnung mehr leisten können. Und der Plastikmüll :eek::(
Der Tourismus ist Fluch und Segen
 

angie85

Member
Gestern 16.05. kam auf NDR MareTV über Ibiza um 20.15. leider habe ich selbst erst die letzten 15 Minuten mitbekommen 😕
Vielleicht kann man es im Netz nochmal angucken
 
Top