Corona Virus auf Ibiza / Folgen?

Durekeye

New Member
Ich war ende Mai für 2 Wochen auf Ibiza. War sehr ruhig und ganz anders als sonst. Auf der einen Seit cool da die schönen Strände praktisch leer waren aber auf der anderen Seite habe ich die Parties schon vermisst. Haben jetzt nochmals für eine Woche vom 20. - 27. Juli gebucht, August und Septemeber geht leider nicjhr da meine Freundin den Job wechselt. Bis jetzt hat erst das Cova Santa ein paar Events im Juli announced.
@stivi oder sonst wer: wisst ihr ob da auch noch was von den anderen Clubs kommen wird? Ich werde noch nicht komplett geinpft sein, d.h ich mĂĽsste vor jedem Clubbesuch einen Antigen test machen oder?
 

feynman

Well-Known Member
Was war das mit den 600 Infizierten in Mallorca ? Das ist beunruhigend. Hat jemand schon was gefunden , welche Auswirkungen die
Veranstaltung im Hard Rock hatte ? Bisher scheinen die Inzidenzen in Ibz noch nicht auffällig zu sein. Hoffentlich war das in Malle ein Ausreisser.
Man muss sehen , was da genau passiert ist.
 

Tanni1976

Active Member
Was war das mit den 600 Infizierten in Mallorca ? Das ist beunruhigend. Hat jemand schon was gefunden , welche Auswirkungen die
Veranstaltung im Hard Rock hatte ? Bisher scheinen die Inzidenzen in Ibz noch nicht auffällig zu sein. Hoffentlich war das in Malle ein Ausreisser.
Man muss sehen , was da genau passiert ist.
Auf jeden Fall wurde wegen dem Ausbruch in Malle die Möglichkeiten zum Tanzen vom 03. auf den 10.07. verschoben. Ich muss ehrlich sagen, ich hab schon bissel Angst, dass es überschwappt.
Und mir wurde bewusst, wie schnell auch ein Land wieder Virusvariantengebiet werden kann (siehe Portugal)
Ich hoffe, wir verbringen alle eine tolle Zeit auf Ibiza, halten uns an das was gilt und mĂĽssen nicht stornieren.
 

tclubber

Active Member
Und mir wurde bewusst, wie schnell auch ein Land wieder Virusvariantengebiet werden kann (siehe Portugal)
So schnell war es nicht - es kam nur plötzlich in die Nachrichten (genau wie die britische Mutante bei uns in D, die sich monatelang ausbreitete und dann "plötzlich" zu einem Problem wurde.

In Spanien dūrfte der Anteil der Delta-Mutante aktuell bei 20% liegen und man erwartet, dass sie so ab Mitte Juli die vorherrschende Variante sein wird. Ich tippe, der Juli als Reisemonat ist ziemlich sicher, was danach kommt, steht aber in den Sternen.

Dumm nur, dass ich wegen eines Jobwechsels und der damit verbundenen Einarbeitung nicht im Juli auf die Insel kann :( - hoffentlich genieĂźen andere die Insel umso mehr :)
 

stivi

Super Moderator
Staff member
ein paar informationen zur statistik:

- am 3 juni ging die nachtsperre auf. zwei wochen später geht die inzidenz hoch, erst bei den 20-29jährigen, danach bei den ganz jungen und danach bei den 30-39 jährigen. es sind genau die altersgruppen, die sich halt nach einenhalb jahren unbedingt treffen wollten, sich teilweise an keine regeln halten konnten/wollten, und, wichtigster punkt, halt anfang/mitte juni noch nicht geimpft waren.

inzwischen ist die imfpung offen für alle. man sieht auch klar, dass die älteren gruppen nach wie vor in einer sehr guten situation sind.

mMn ist es einfach eine frage der zeit, bis sich die lage wieder entspannt. fälle wirds immer geben und was ja inzwischen tatsächlich passiert, ist dass der inzidenz selber weniger wichtigkeit zugeordnet wird, sondern es ist die krankenhaus/notfallstation situation und todesfälle, die in zukunft matchentscheidend sein wird. und da sieht's hier nach wie vor gut aus.
 

raimi-29

Active Member
Danke fĂĽr die detaillierten Infos.
Dann hoffen wir mal, dass das Impfen der jĂĽngeren Gruppen jetzt schneller passiert, als sich die Delta Variante ausbreitet...
Man muss den Überblick schon mehr erweitern wie nur Spanien. Wenn die Delta Variante zuhause ansteigt in dem Land wo ich lebe, dann kann ich brausen gehen mit dem Urlaub. Bei uns sind die Politiker im Höhenflug und sie mahnen zwar zur Vorsicht, aber das wird komplett überhört da wir alle die Sommermonate genießen wollen. Interessant wird es ab September rein in den Herbst. Denke hier zeigt sich’s was Sache ist. Bis dahin muss wie du sagst rigoros geimpft werden.

Bei uns in Österreich ab morgen kommen alle Masken runter außer Spitälern, Arztbesuche, Apotheke. Die Clubs machen auch auf mit der 3-G Regel hier aber 75% Auslastung.

Ich finde es muss auch mehr Druck auf die Impfverweigerer ausgeübt werden (Verwarnung und dann zu Strafen). Kenne viele die glauben sie kommen so irgendwie davon mit testen und abwechselnd Antikörper Test damit sie wieder 3 Monate Ruhe haben mit dem Nachweis. Finde schon es reicht! Wie komme ich dazu das ich die anderen immer wieder diese Tests bezahle. Und noch dazu ich lasse mich Impfen und gehe ja auch selbst gesundheitlich ein Risiko ein.
 

Luccatoni

Active Member
ein paar informationen zur statistik:

es sind genau die altersgruppen, die sich halt nach einenhalb jahren unbedingt treffen wollten, sich teilweise an keine regeln halten konnten/wollten, und, wichtigster punkt, halt anfang/mitte juni noch nicht geimpft waren.
naja, es waren organisierte Partyreisen nach Mallorca von über 5000 (!) Estudiantes aus teils spanischen Hochinzidenzgebieten, die ungetestet auf die Insel gekommen sind und über mehrere Tage auf organisierten Veranstaltungen die Sau rausgelassen haben. Frau Armengol ist ausdrücklich gewarnt worden, diese Exzesse zu genehmigen. Und sie hat es wieder versaut, wie schon im letzten Jahr, als Festlandspanier ungetestet auf die Inseln kommen durften und die Saison ruiniert haben. Der R-Wert beträgt auf Mallorca mittlerweile 1,5 und wir haben nicht mal Juli. Leider nimmt alles jetzt seinen Lauf.
 

feynman

Well-Known Member
naja, es waren organisierte Partyreisen nach Mallorca von über 5000 (!) Estudiantes aus teils spanischen Hochinzidenzgebieten, die ungetestet auf die Insel gekommen sind und über mehrere Tage auf organisierten Veranstaltungen die Sau rausgelassen haben. Frau Armengol ist ausdrücklich gewarnt worden, diese Exzesse zu genehmigen. Und sie hat es wieder versaut, wie schon im letzten Jahr, als Festlandspanier ungetestet auf die Inseln kommen durften und die Saison ruiniert haben. Der R-Wert beträgt auf Mallorca mittlerweile 1,5 und wir haben nicht mal Juli. Leider nimmt alles jetzt seinen Lauf.

R1,5 ist leider überhaupt nicht gut. Wenn in Malle Massnahmen verhängt werden , was bedeutet das für Ibz ?
Es wurden auch einige vor den Fussballspielen mit vielen Zuschauern gewarnt. Aber man sieht , was das bringt.
 

Tanni1976

Active Member
R1,5 ist leider überhaupt nicht gut. Wenn in Malle Massnahmen verhängt werden , was bedeutet das für Ibz ?
Es wurden auch einige vor den Fussballspielen mit vielen Zuschauern gewarnt. Aber man sieht , was das bringt.
Da sagt man, die Jugendlichen auf Malle waren unvernünftig, was ja auch stimmtz- aber als ich gestern das volle Fussballstadion sah, stellte ich mal wieder fest: Vernunft hat nichts mit dem Alter zu tun 🤔
Ich glaube leider, es wird wieder stark steigen und tanzen rĂĽckt in die Ferne.
Aber ich hoffe natĂĽrlich, man kommt glimpflich davon.
Beunruhigt bin ich trotzdem.
 

raimi-29

Active Member
Da sagt man, die Jugendlichen auf Malle waren unvernünftig, was ja auch stimmtz- aber als ich gestern das volle Fussballstadion sah, stellte ich mal wieder fest: Vernunft hat nichts mit dem Alter zu tun 🤔
Ich glaube leider, es wird wieder stark steigen und tanzen rĂĽckt in die Ferne.
Aber ich hoffe natĂĽrlich, man kommt glimpflich davon.
Beunruhigt bin ich trotzdem.
Hier muss man jedem Politiker der das sagen hat die Ohren mal aber so richtig lang ziehen. (Nur die stehen selbst unter Druck und müssen klein beigeben damit die Wirtschaft wieder lebt und die Arbeitslosen gesenkt werden.) Gewisse Politiker haben ja schon appelliert weniger Fans in die Stadion reinlassen z.b England und Budapest 🤦‍♂️
 

Tanni1976

Active Member
Gibt's eigentlich schon ein Feedback ĂĽber die Party im Hard Rock?
Wird das Konzept so umgesetzt oder weiĂź man noch nichts?
 

angie85

Active Member
Leute feiern eben.
bei der nächsten regionalen Outdoor Party mit gutem Line-up werden wir es probieren mit Maske feiern zu gehen (mit der Hoffnung, dass es nicht ganz so streng genommen wird). wenn’s nix ist, dann konvertiere ich zum Schlager und hänge meine Tanzschuhe an den Haken.

bin gespannt wie die Pyramid Party im Cova Santa wird⚡️💥 und ob die Leute nicht doch über die Strenge schlagen
 

raimi-29

Active Member
Leute feiern eben.
bei der nächsten regionalen Outdoor Party mit gutem Line-up werden wir es probieren mit Maske feiern zu gehen (mit der Hoffnung, dass es nicht ganz so streng genommen wird). wenn’s nix ist, dann konvertiere ich zum Schlager und hänge meine Tanzschuhe an den Haken.

bin gespannt wie die Pyramid Party im Cova Santa wird⚡️💥 und ob die Leute nicht doch über die Strenge schlagen
Da ich nur 2h Autofahrt habe werde ich Solomun anschauen und tanzen ohne die Maske. 3-G Regel Grundvoraussetzung đź‘Ť Hoffe nur das es kein Komerz ist.

 

stivi

Super Moderator
Staff member
Gibt's eigentlich schon ein Feedback ĂĽber die Party im Hard Rock?
Wird das Konzept so umgesetzt oder weiĂź man noch nichts?

die party lief problemlos ab. mehr weiss man noch nicht weil halt wegen der steigenden fallzahlen die regierung momentan einfach weiter zuwartet. soweit ich weiss gibt es nächste woche wieder ein treffen zwischen dem nightlifeverbund und der regierung, mal sehen was da rauskommt.
 
Top