Ibiza 2021 jetzt schon buchen ??

feynman

Well-Known Member
Nö, Impfstoff wird keiner da sein.
Ab Juni will man die Impfriorisierung aufheben, aber das Kanzleramt hat gleich hinterhergeschoben, dass das nicht heißt, das es auch genug Impfstoff für alle geben wird.
Mal wieder ein Versprechen ohne Wert aus Berlin
Warum bin ich eigentlich so optimistisch ?
Ich rechne mir das einfach schön :

Da steht : Im Juni wird mit 30 Mio Impfdosen gerechnet , das währen 1Mio Impfungen am Tag. Und dann : Vorbehaltlich blablabla ...
Gehen wir mal von den Lieferzusagen aus. Irgendwas muss ja klappen.Für Spanien müsste ähnliches gelten. Im Juli soll es noch mehr werden. da ist aber noch nichts fix. Ich hoffe ein wenig auf die Amerikaner ( Moderna ) : Momentan liefern die kaum was , das brauchen die selber. Die Impfen 5Mio / Tag , eher mehr. Da könnte Ende Juni alles durch sein. Die produzieren heftig. Das heisst : Da wird dann einiges frei. Und dann noch Curevac : Da spricht man auch von Juli , allerdings noch geringe Mengen ( 10 Mio für Europa ? ) ( Wenn alles klappt mit der Notfallzulassung ). Aber immerhin. Biontech wird auch noch zulegen.
Also im Juni eine merkliche Beschleunigung , im Juli dann volle Kanne. Max Impkapazität gem Scholz : 10 Mio / Woche . Ende August kann man bei 70 Prozent sein , eher mehr. Ob das reicht wird man sehen.

Viele Wenn s und könnte und ich hoffe ( ich weiss )

 

raimi-29

Active Member
Denke die Regierung die reden sich alle zusammen und wie man sieht ab Mai sperren ziemlich alle (Europa) nach und nach auf wenn auch Schrittweise gewisse Länder. Klar die was vom Tourismus abhängig sind da geht’s schneller voran würde ich sagen. Ich bin optimistisch was jetzt passiert.
 

feynman

Well-Known Member
Die wollen jeden Erwachsenen innerhalb der EU bis Ende Juli durch haben. Geimpft sehe ich wenig Hindernisse. Auf Impfverweigerer muss ich dann keine Rücksicht nehmen. Selbst wenn es Ende August wird, kann das noch eine kurze Saison werden. 4 bis 6 Wochen : Besser als nichts
 

feynman

Well-Known Member
Ok , wird nicht völlige Normalität herrschen , aber Ende Juli könnte in D einiges erreicht sein. In Ö ebenfalls. In ES auch. In ganz Europa.
Es scheint so , dass es recht zügig vorangeht mit den Impfungen.
Wenn die Studie Ende Juli als möglich angibt , so ist Ende August sicher drin. Zumindest die , die geimpft werden wollen.
Das heisst : Mitte / Ende September ist realistisch.
Indoor Clubbing? Weiss man nicht . Outdoor ? Da bin ich optimistisch. Aber wie immer : Das ist nur eine persönliche Meinung.
Ich hoffe auf die Inselregierung und die lokalen Autoritäten , dass sie für dieses aussergewöhliche Jahr mal fünf gerade sein lassen und
Outdoor Events an günstigen Stellen bis in die Nacht an einigen Tagen erlauben. Früher gings auch und die Leute leben noch. Am Schluss lebt die Insel schon ein wenig von der Feierei. Mal sehen.

 

Michael1982

Active Member
Ok , wird nicht völlige Normalität herrschen , aber Ende Juli könnte in D einiges erreicht sein. In Ö ebenfalls. In ES auch. In ganz Europa.
Es scheint so , dass es recht zügig vorangeht mit den Impfungen.
Wenn die Studie Ende Juli als möglich angibt , so ist Ende August sicher drin. Zumindest die , die geimpft werden wollen.
Das heisst : Mitte / Ende September ist realistisch.
Indoor Clubbing? Weiss man nicht . Outdoor ? Da bin ich optimistisch. Aber wie immer : Das ist nur eine persönliche Meinung.
Ich hoffe auf die Inselregierung und die lokalen Autoritäten , dass sie für dieses aussergewöhliche Jahr mal fünf gerade sein lassen und
Outdoor Events an günstigen Stellen bis in die Nacht an einigen Tagen erlauben. Früher gings auch und die Leute leben noch. Am Schluss lebt die Insel schon ein wenig von der Feierei. Mal sehen.


Der Artikel ist auch noch von Anfang April und mittlerweile haben wir die darin angegebenen Zahlen sogar übertroffen (die sprechen von Höchstwerten von bis zu 800.000 pro Tag, letzte Woche hatten wir am Mittwoch 1 Mio.). Von daher bin ich, was die Geschwindigkeit betrifft, mittlerweile auch optimistisch.

Wie Du schreibst, die für mich 2 großen Unbekannten sind a) Impfbereitschaft, b) was dann mit einer vermeintlich durchgeimpften Bevölkerung erlaubt wird... Indoor Clubbing ist im Moment irgendwie für mich schwer vorstellbar, aber das liegt einfach daran, dass es nach einem Jahr so ungewohnt ist. Wenn dieser Test in Liverpool am Wochenende gut verlaufen ist, und evlt. noch weitere erfolgreiche Tests in dieser Art folgen, wer weiß?
Outdoor glaub ich schon, dass im Sommer/Herbst was geht. Was die Erlaubnis bzgl. Lärm betrifft würde ich es zwar hoffen, aber nach allen Infos hier bin ich da irgendwie leider nicht so optimistisch. Ich würd mich ja auch schon freuen, wenn es dann kleinere Events wären, die auch mal länger am Abend oder nachts erlaubt wären, wo halt dann nicht gleich alles im Umkreis von 20 km mitbeschallt wird, wie beim Uschuaia...
 

angie85

Active Member
Bin wirklich gespannt was mich in 7 Wochen auf der Insel erwartet. Ihr sprecht von Outdoor Events und ich wäre schon froh wenn die nächtliche Ausgangssperre aufgehoben und die Restaurants ohne Einschränkungen offen bleiben können.
wie ist es mit den Hotels auf ibiza? Haben nur ein paar in PdB offen oder alle aber nur für geschäftliche Reisen? Hab das gar nicht mehr verfolgt...

und wenn man 2 mal geimpft ist, und es bis dahin noch keinen digitalen Nachweis gibt, dann zeigt man sein gelbes Heft am Flughafen Schalter und ein pcr ist dann überflüssig? 🤔
 

jamie05

Active Member
Ich möchte anfangs Juli nach Ibiza, denke nicht das ich dann schon die Impfung habe. Oktober sollte aber klappen, rechne nicht das mann ohne per-Test die nächsten Monate nach Ibiza oder allg. Reisen kann. Es gibt ab Juni pcr-Tests welche noch 30min dauern.. halbwegs erträglich.
Hoffentlich bekommen die Ibizenkos auch genügend Impfstoffe, damit die Inselbewohner möglichst schnell durch sind.. Glaube wir sehen mittlerweile das die Impfung die schweren Verläufe minimiert aber anstecken und weitergeben nicht ausschliesst, habe ich in meinem Umfeld schon miterlebt..
 

Michael1982

Active Member
Ist ja alles ne Frage des Zeitpunkts... Wir fliegen Mitte September, bis dahin bin ich einfach mal optimistischer. Juni/Juli ist was anderes. ;)
 

raimi-29

Active Member
Hört sich nicht so schlecht mehr an.
Mitte Mai soll es einen Testlauf geben mit einigen EU Ländern wo Österreich auch teilnimmt (Grüner Pass). Wenn alles nach Plan läuft, dann können wir Anfang Juni in den EU Ländern reisen.
 
Top