kleinere clubs und bars

funk

New Member
Hallo Ibizafans

Über die großen Clubs kann man ja bereits sehr viel lesen, aber wie sieht es mit kleineren Clubs und Bars aus, was würdet ihr empfehlen?
Bora Bora , Cafe del Mar oder Mambo kenne ich, was gibt’s noch für Locations wo man nicht so viel eintritt bezahlt oder vielleicht auch gratis rein kann?
habe im Internet noch lokale wie das Döme, Km5 oder die Disco Martina finden können wie sieht es dort mit eintritt aus und wie ists dort algemein?
Währe über jeden Insidertipp dankbar auch zb. über Beachpartys, Cocktailbars
oder weis vielleicht jemand bescheid über die Trommler vom Strand Benniras, Spielen die nur am Sonntag.

Wir freuen uns schon wahnsinnig darauf, fahren Anfang Juli
 

gipsy

Active Member
Hi Funk,

km5, kostet das da Eintritt? Weiß ich nicht, ich dachte nicht..., wird Dir aber jemand anders sicher konkret beantworten. Manchmal ändert sich auch was von Saison zu Saison.

Guarana in St. Eulalia kostet auch keinen Eintritt, ist ne coole Bar mit Livemukke oder auch DJs, musst mal auf deren Homepage reinsehen. Disco Martina ist doch der Schuppen bei Garbi Hotel? Ist glaube ich seit letztem Jahr aufgerüscht worden, aber außer bei der Eröffnung, war das Lineup der DJs wohl eher mau. Aber ein anderer Tip, es gibt in der nächsten Seitenstraße neben dem BoraBora ne Pinte, heißt glaube ich Funcafé, da hat zumindest in der letzten Saison abends ein DJ aufgelegt. Preise sind für's Bocadillo oder auch für die Drinks echt human & die Besitzer sind nett -auch nicht so selbstverständlich in der Ecke.

Es gibt anstatt Café del Mar das Kumharas, liegt eher in Port des Torrent als in San An. Ist nicht so sehr Masse - kein Mainstream, und nette Leute, Feuershow, DJs, Stände mit Klamotten etc..

Ja klar, Sonntags Abends in Benirras "Trommelsession", allerdings ist letztes Jahr öfters mal die Behörde dort "zu Gast" gewesen, hat Strafzettel für Trommler verteilt und sich halt nen büschen wichtig gemacht. Kann sein, daß sich da dieses Jahr was ändert, ich werds sehen.....

And so on, and so on, gibt viele Möglichkeiten, probier einfach was aus, halt die Ohren & Augen offen

Hasta la vista
gipsy
 

stivi

Well-Known Member
hier noch ein paar namen (such dich ein bisschen durchs forum)

sa trinxa (am salinas)

underground

el ayoun

la alternativa

somni

grial
 

funk

New Member
danke mal für die tips, ich selber wahr ja letzdes jahr auch ende september auf ibiza,
wahr aber ne spontanaktion und daher wahr ich nicht gut informiert, wahr dan auch meist in den großen clubs und nachseson wahr halt auch schon.
aber auch von mir ein tip um gemütlich ein bier zu trinken, nur unweit von der meile, ich glaube der platz heißt placa del park, dort gibts mehrere cafes und kleine restaurants
dort hab ich für ein kleines bier 2,2 bezahlt und nicht weit weg beim zoo 6 euro.
vielleicht hat noch jemand tips und infos .
danke
 

UNIT-er

Active Member
Im letzten Jahr war ich das erste Mal im "Aura" in Sant Llorenc.
Eine sehr chice und gemütliche Lokalität.
Eintritt musste nicht gezahlt werden; die Getränkepreise befanden sich im mittleren Preissegment der Insel.
Die Musik war ein netter Mix aus ibizenkischen Klängen, progressiv-groovigen Tunes und minimal-elektrolastigem Sound.
Ich habe dort nette Stunden mit einigen Freunden verbringen dürfen.

Für einen ersten Eindruck:

www.auraibiza.com

UNIT-er
 

UNIT-er

Active Member
danke für den tip, sieht ja wirklich gut aus.
wann ist die beste zeit um hin zugehen?

Die idealsten Zeiten kann ich Dir nicht sagen.
Wir waren dort von ca. 1 bis 4 Uhr; zu dieser Zeit war der Laden ordentlich gefüllt - man hatte genügend Freiraum zum Tanzen und stand sich nicht auf den Füßen.

UNIT-er
 

Franny

New Member
Hola a todos 8)

Hat denn jemand hiervon schon etwas gehört?
www.puravida-ibiza.com

Wir sind dieses Jahr das erste mal in Santa Eulalia untergebracht (ja, wir wollten das so) - und haben zufällig dieses Pura Vida vor der Haustür 8) Klingt nicht schlecht und sieht auch nicht schlecht aus finde ich.

Wenn ihr sonst noch nen tollen Tipp für uns habt an Bars in Santa Eulalia - her damit :twisted:

Saludos
Franzi
 

loco@circo

New Member
Sieht aber doch eher nach Restaurant aus, oder? Da ist zwar die Rede von der Möglichkeit, Veranstaltungen abzuhalten... aber sie schreiben ja eher vom privaten und geschäftlichen Bereich.
Wirkt trotzdem sehr nett und könnte man sich wohl mal merken... :)
 

stivi

Well-Known Member
ja da war ich auch schon mal, ist am niu blau, einem schönen strandabschnitt etwas nördlich raus von santa eularia.

hab zwar nicht gegessen dort, aber die location ist ganz nett. die homepage sieht aber mMn fast besser aus als das lokal "in echt".
 

mic501

New Member
In St.Eularia kann ich Euch noch das Guarana empfehlen ...

http://www.guaranaibiza.com

Da waren wir letzten Sommer öfters mal. Geht immer bis nach 6 und für meinen Geschmack auch außergewöhnlich niveauvolle elektronische Musik.

Heineken 5 Euro, Cuba Libre 8, Eintritt 0.
 

loco@circo

New Member
So... Elektronisch? Ich hatte das Guarana jetzt eher als Location für gepflegte nicht-elektronische Musik im Kopf. :confused:

Haben die ihren Horizont erweitert, oder hab ich den Laden vielleicht voreilig falsch (wenn auch nicht negativ) eingeordnet? ;)
 

stivi

Well-Known Member
im guarana gibts eben seit jahren beides - tolle (akustische) livemusik einerseits und dann (oft nach den konzerten) eben auch elektronisches...
 

loco@circo

New Member
Ja, sind in meinen Augen beides sehr schöne Locations. Wobei ich die Grove eher als Mischung aus Bar und Restaurant in Erinnerung hab (wurde aber auch Musik aufgelegt) und im km5 richtige Parties erleben durfte... eher sehr entspannte Stimmung mit netten Showeinlagen. :) Beides sollte man mal gesehen haben. :)
 

mic501

New Member
im guarana gibts eben seit jahren beides - tolle (akustische) livemusik einerseits und dann (oft nach den konzerten) eben auch elektronisches...
Im letzten Jahr war der Chef des Ladens (Alex, glaub ich) auch während dem elektronischen Teil mit seiner E-Gitarre begleitend am Start, das war auch sehr lässig ...
 
Top