Infos zu San Antonio

gplz

New Member
Hallo!

Meine Frau und ich wollen dieses Jahr doch kurzfristig für einen kurzen Urlaub nach Ibiza. Bisher waren wir immer in Figueretas untergebracht, dieses Jahr fassen wir San Antonio ins Auge.

Uns wäre vor allem schöner (nicht zu überfüllter) Strand wichtig. Erstmals würden wir auch mal FKK probieren. Könnt ihr mir Empfehlungen geben, welcher Strand in Sachen FKK in Frage käme?

Gerne auch sonstige Tipps, was man für Unternehmungsmöglichkeiten am Abend hat.
 

tclubber

Active Member
Habt ihr einen Mietwagen?

Ich kann Punta Galera empfehlen. Ist zwar kein richtiger "Strand" (es ist eher eine zum Baden gut geeignete Steinformation), ist aber sehr schön, nicht überfüllt und soweit ich weiß FKK-geeignet (auch wenn die meisten Leute dort nicht FKK machen). Ist unweit von San Antonio, aber wohl nur mit dem Auto gut zu erreichen. Auf Quallen achten, z. B. mit der "Medusas Ibiza" App.

Sonst dürfte es auf dieser Seite der Insel schwierig sein mit FKK. Aber dank der "Autobahn" ist der Süden der Insel auch von San Antonio gut erreichbar, so dass die Strände es Cavallet (FKK-geeignet) und Salinas (teils FKK) in Frage kämen. Wenn man vom Strand Salinas Richtung Piratenturm zu Fuss geht, geht man an vielen winzigen Buchten vorbei, die man auch als "Privatstrände" nutzen kann.
 

gplz

New Member
Wir hatten eigentlich nicht vor, uns einen Mietwagen zu nehmen. Evtl. dann Taxi bzw. Bus, wenn wir etwas weiter fahren müssen. Hättet ihr Empfehlung für gute Locations für ein Fotoshooting? Ich würde sie gerne nackt bzw. in sexy Bikinis und Badeanzügen fotografieren, sowohl tagsüber als auch abends (der Sonnenuntergang lässt sich ja perfekt an der Westseite einfangen).

Welche Möglichkeiten in San Antonio gibts es am Abend, die ihr empfehlen könnt (Bars, Clubs)?
 

feynman

Active Member
Für das was euch vorschwebt , ist der Cavallet am geeignetsten. Verbindung von San An ohne Auto geht , ist aber langwierig. Ausser Taxi , wenn ihr das bezahlen möchtet. An den Salinen sieht man kaum FKK , ausser in den Buchten. Und da auch nur wenig. Vor der Strandbar am Cavallet haben eigentlich alle was an , früher war das anders. 200m nach rechts wird's naggisch.
Nightlife in San An war hier ja Mal ein Thema ( oefter ) : Am Schluss landet ihr dann doch irgendwo bei Eivissa oder PdB in den grossen Läden. Ohne Auto in San An ist weniger erbaulich.
 
Top